Räuchereinsatz - Edelstahl

Räuchereinsatz zum Räuchern von Tofu, Salz, Tempeh, V-Wurst, Seitan und vielem mehr.

Mehr Infos

33,25 €

TF01002

Einfach und praktisch in der Anwendung.

Den Räuchereinsatz platziert man zum Räuchern in einer Edelstahlpfanne oder in einem Edelstahltopf und füllt ihn mit Räucherholzspänen und Kräutern, setzt den Deckel auf, legt das Räuchergutgitter auf und gibt darauf das Räuchergut. Nachdem der Pfannen- oder Topfdeckel aufgesetzt wurde, schaltet man die Herdplattentemperatur auf volle Leistung und erhitzen die Pfanne mit der darin befindlichen Räucherkonstruktion auf etwa 100 °C, dieser Vorgang dauert etwa 15 Minuten. Je nachdem wie stark der Räuchergeschmack ausfallen soll und was für eine Holzart zum Räuchern verwendet wurde, beläuft sich der weitere Räuchervorgang auf der ausgeschalteten Herdplatte 15 bis 30 Minuten. Die besten Erfahrungen machten wir mit trockenen Holunderholzspänen, trockenen Apfelbaumholzspänen, trockenen Zwetschgenbaumholzspänen, trockenen Eichenholzspänen aus sehr alten Weinfässern und trockenen Buchenholzspänen. Die Späne dafür kann man sehr einfach mit einem scharfem Taschenmesser, einem Stemmeisen oder mit einer Handhobelmaschine selbst herstellen oder hier in unserem Shop bestellen. Nach Ablauf der Räucherzeit, den Pfannen- oder Topfdeckel im Freien abnehmen und das Räuchergut zum Abkühlen herausnehmen.

Bisher noch kein Kundenkommentar

Eigene Bewertung verfassen

Eigene Bewertung verfassen